Direkt zum Inhalt springen

Features

alle Features

Die folgende Liste gibt einen Überblick über alle Features des Webservices und der self-hosted Version. Beide Versionen sind größtenteils identisch. Die wenigen Unterschiede ergeben sich aus der technischen Umgebung des Hostings auf eigenen Servern. Die entsprechenden Features sind markiert.

Basics

Mehrmals täglicher Check der Webseite
Sind Core- oder Extension-Updates verfügbar? Sind die Updates in der aktuellen Instanz durchführbar? Ist die Festplatte fast voll? Hat sich die PHP-/Apache-Version geändert? Ist die Webseite erreichbar?

Manueller Check der Webseite
Ein manueller Check der Webseite kann jederzeit durchgeführt werden.

Einfache TYPO3-Integration
In wenigen Minuten ist Ihre Website eingerichtet: Website im T3Monitor anlegen, T3Monitor-Extension installieren, Encryption-Key hinterlegen und fertig!

Sicherer Datenaustausch
Ein Encryption-Key je Webseite sorgt für einen verschlüsselten Datenaustausch. Betrieb per http und https möglich. .htaccess Zugangsdaten können bei Bedarf hinterlegt werden.

Webseite-Info-Features

Zentraler Überblick aller Webseiten
Alle Websites auf einen Blick. Anzeige von Status, Updates für TYPO3-Core-Version, Updates für TYPO3-Extensions, PHP-Version und T3Monitor Aktualitätsindex.

TYPO3 Core Updates
Tabellarische Übersicht der TYPO3 Core Versionen – von der verwendeten bis zu neuesten – jeweils mit Angabe der Voraussetzungen für PHP und MySQL. Das Ampelsystem zeigt die Kompatibilität (grün / rot) an.

Extension-Übersicht
Tabellarische Übersicht aller installierten Extensions mit Angabe der verwendeten und der neuesten Version. Ebenso können alle dazwischenliegenden Versionen mit allen Infos aus dem TER angezeigt werden.

Aktualitätsindex
Der Aktualitätsindex gibt von 0 bis 100 an, wie aktuell eine Webseite ist. In einem Diagramm wird der zeitliche Verlauf des Aktualitätsindexes dargestellt.

TYPO3 Status Info
System: Dateisystem OK?, Verbleibende Aktualisierungen OK?, Datenbankverbindung OK?, Webseite erreichbar?, Id der Startseite (nach Auflösung Shortcuts).
Sicherheit: Standard-Passwort für das Installations-Tool geändert?, .htaccess-Hochladeschutz OK?, Admin-Benutzer-Account nicht vorhanden?, Dateiverweigerungsmuster
OK?, Installations-Tool aktiviert? Verschlüsselungsschlüssel konfiguriert?

Noch mehr Infos
PHP-Fehlermeldungen, Erfolgreiche Backend-Logins und Fehlgeschlagene Backend-Logins

Datenbank
Tortengrafik und Liste aller Tabellen jeweils mit Größe. Gesamtgröße der Datenbank und Verwendeter Zeichensatz.

TYPO3-Verzeichnis
Tortengrafik und Liste aller Verzeichnisse jeweils mit Größe.  Größe der gesamten TYPO3-Installation sowie Übersicht der Symlinks. Server-Festplattenplatz- Diagramm.

Ping
Verlauf der Ping Zeiten in Ping-Statistik-Diagramm

Update-Historie
Automatisches revisionssicheres Log der Wartungsarbeiten: Wer hat wann welche Änderungen durchgeführt?

Website-Config-Features

3 Funktionen
1) nur Monitoring und Protokollierung
2) Monitoring, Protokollierung und E-Mails versenden "Einfacher Modus": Alle Benachrichtigungen gehen an 1 E-Mail Adresse – je Webseite konfigurierbar
3) Monitoring, Protokollierung und E-Mails versenden. Im  "Profi Modus" sind exakte Einstellungsmöglichkeiten je Webseite konfigurierbar. Unterschieden werden kann zwischen Core und Extension-Updates in Kombination mit Bug-, Feature- und Security-Updates.

Benachrichtigen nur, wenn ein Update möglich ist
Je Webseite kann eingestellt werden, ob bei allen verfügbaren Update informiert werden soll oder nur bei denen, die technisch mit der aktuellen PHP, MySQL oder TYPO3 Version möglich sind.

Benachrichtigen nur, wenn gewünscht
Einzelne Extensions können von der Benachrichtigung ausgenommen werden.

Warnung bei Änderungen an der Server-Konfiguration
Je Webseite konfigurierbar, ob bei Änderungen an der Server-Konfiguration der Webseite gewarnt werden soll. Bspw. wenn die Apache Version geändert wird.

Warnung bei kritischem Server-Speicherplatz
Je Webseite konfigurierbar bei wieviel Prozent freiem Speicherplatz gewarnt werden soll.

Zusätzlicher E-Mail Body Text
Werden E-Mails Ticket-System gesendet, kann der Text ausgewertet werden. Beispielsweise verschiebt Redmine Tickets in das entsprechende Projekt, wenn „Project: PROJECT-ID“  im E-Mail Text enthalten ist.

Server-Features

100% Datenautonomie 1
Hosting auf eigenen LAMP Systemen – eben self-hosed.

E-Mail Templates
Alle Mails, die das System versendet können in einer einfachen Template-Engine an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden-

Cron-Jobs 1
Die Häufigkeit der Website-Checks kann wird per cron-job konfiguriert.

SMTP-Server
Ausgehende Mails werden über den eigenen SMTP Server versendet.

Staging & Produktiv-System 1
Zu Testzwecken kann der Staging-Modus aktiviert werden. In diesem Modus werden alle E-Mails an eine konfigurierbare E-Mail Adresse gesendet.

Unsere Garantie
Keine spyware und keine calling-home Funktionen

 

 

 

1 Gilt für die self-hosted Version.